Unsere neue Suchmaschine

Öffnungszeiten

Montag
13.30 - 16.00 Uhr

Dienstag
13.30 - 18.00 Uhr

Mittwoch
13.30 - 16.00 Uhr

Donnerstag
10.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 16.00 Uhr

Freitag
10.00 - 13.30 Uhr

Allgemeine Zahlen 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Öffnungstage (2) 198 195 195 201 202 201 201 195 199 236 246
Aktive Benutzer 234 227 764 733 706 750 530 540 537 901 814
Bibliotheksbesuche 2.168 1.737 1.883 2.486 2.317 2.957 2.654 2.413 2.345 2.788 3.173
Auskunftsanfragen 617 457 642 703 666 803 654 595 816 944 898
Mahnungen 38 44 41 68 50 141 168 86 79 141 153
 
Nutzung der Neuburger Bestände 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Ortsleihe (an lokale Benutzer) 391 267 317 406 265 505 765 633 594 475 548
Aktive Fernleihe (an Bibliotheken) 304 486 446 421 384 439 384 390 376 441 402
insgesamt entliehen (Summe) 695 753 763 827 649 944 1.149 1.023 970 916 950
   davon aus Descartes-Gymnasium 137 231 240 322 251 374 271 301 287 318 291
                   Ernst-Toller-Ges. 8 10 10 19 19 16 17 12 4 15 6
                   Historischer Verein 64 65 67 55 47 48 52 50 65 51 48
                   Stadtarchiv 2 0 2 1 1 0 0 0 2 2 7
                   Studienseminar 36 31 38 45 32 21 28 35 79 30 41
Präsenzbestand im Lesesaal 1.029 725 667 913 686 703 761 635 433 421 291
 
Passive (nehmende) Fernleihe 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Abgesandte Bestellungen (3) 3.522 2.862 3.390 3.824 3.491 4.578 4.102 3.537 3.670 4.091 4.989
Positiv erledigte Bestellungen 3.107 2.694 3.090 3.495 3.186 4.242 3.763 3.175 3.330 3.773 4.608
          in [%] 88,2 94,1 91,2 91,4 91,3 92,7 91,7 89,8 90,7 92,3 92,4
   davon durch Kopien erledigt 204 183 331 295 357 348 284 206 196 199 219
Negativ erledigte Bestellungen 279 219 254 312 280 390 327 268 281 281 359
          in [%] 7,9 7,7 7,5 8,2 8,0 8,5 8,0 7,6 7,7 6,9 7,2

Anmerkungen:

  1. Bis Mitte März 2014 war nur Montag bis Donnerstag geöffnet, jetzt auch freitags.
  2. Die Summe aus positiv und negativ erledigten Bestellungen ist nicht gleich der Zahl der abgesandten Bestellungen. Differenzen entstehen dadurch, dass Bestellungen erst im darauffolgenden Bereichtszeitraum erledigt wurden.